Engel


Schlossgeschichte Hofbaumeister
Fürstenhaus
Schlossgarten
Schlossbuch
Publikationen
Ausstellungen
Modelle
Förderverein
E-Mail
Impressum
Kopf

Fürst Johann von Anhalt-Zerbst

Geburt: am 24. März 1621 in Zerbst
 
Eltern: Fürst Rudolf von Anhalt-Zerbst (1576-1621) und
Magdalene von Oldenburg (1585-1657)
 
Ehe: mit Sophie Auguste von Holstein-Gottorp,
geschlossen am 16. September 1649 in Gottorp
 
Regierung: von 1621 bis 1667 (selbständig ab 1642)
 
Verstorben: am 4. Juli 1667 in Zerbst
 
Begräbnis: am 6. Juli 1667 in der Gruft der St. Bartholomäikirche Zerbst,
1899 Umbettung in die Schlossgruft, seit 1948 Gruft in St. Bartholomäi
 
weitere Infos: Johann — Fürst im Dreißigjährigen Krieg


Zurück zum Stammbaum Seite drucken
  Fürst Johann Fürst Johann von Anhalt-Zerbst
(Porträt im Schlossmuseum Jever)